Title Image

Helen Seubold

Helen Seubold


Es erfüllt mich von Herzen, Menschen auf ihrem Weg des persönlichen Wachstums zu begleiten, und sie in ihrer Individualität und Vielschichtigkeit zu bestärken.

 

Meine Arbeitsweise

 

… ist geprägt von der humanistischen Haltung der Gestalttherapie. Der Mensch wird als Einheit von Körper, Geist und Seele, sowie als selbstverantwortliches Individuum gesehen. Mit seinem eigenen lebensgeschichtlichen Hintergrund befindet er sich im ständigen Austausch mit seiner Umwelt. 

In unseren Sitzungen richte ich meine Aufmerksamkeit auf das, was jetzt ist, seien es Gefühle, Gedanken oder Körperempfindungen, weniger auf das, was sein sollte. Denn all unsere Erfahrungen sind mit unserem Körper, unseren Haltungen und Spannungsmustern verbunden.

 

gewahrsein & Kontakt

 

Mein Anliegen ist es, Sie in Ihrem ganzheitlichen und bewussten Wahrnehmen und Erleben zu fördern. Denn dies ist heilsamer als bloßes „darüber reden“, und ermöglicht erst Veränderung und neue Erfahrungen. 

Themen kommen ins Bewusstsein, Halberledigtes kann vollendet, und neue Schritte können gewagt werden.

 

leben ist entwicklung

 

Ich sehe das Leben als einen fortwährenden Wachstums- und Reifeprozess. Krisen bergen Schätze in sich, die es zu entdecken gilt. Meine tiefste Überzeugung ist es, dass wir alle notwendigen Fähigkeiten und Ressourcen zur Gestaltung und zur Veränderung unseres Lebens bereits in uns tragen.

Stationen

seit 2022

Eigene Praxis in Nürnberg Ebensee

2016

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Seit 2015

Erste Klient:Innen in der Begleitung

2005 – 2018

Schulung, Training und Coaching für Apotheken-Fachpersonal 

1999 – 2005

· Apotheken-Software-Entwicklung
· Freie Mitarbeit in Werbeagenturen
· Fernstudium Werbegrafik

1989 – 1998

· Festanstellungen in Apotheken

· Pharmazeutisch wissenschaftlicher Außendienst 

1966 – 1989

Kindheit, Schule, Abitur, Ausbildung

Aus- & Weiterbildungen

Therapie- und Körperarbeit – eine Auswahl

2009 – 2022

· Entwicklungstrauma und frühe Verletzungen erkennen und heilen – Kontakt, Beziehung und Sicherheit in der Psychotherapie, Dami Charf (2022)

· Integrale Yoga-Ausbildung, Meditation & Atemarbeit, Institut für Yoga-Therapie Doris Osterhues, Nürnberg (2019 – 2020)

· Biografisches Schreiben als Methode der Biografie-Arbeit, Evangelische Stadtakademie Nürnberg (2017 – 2018)

· Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gesundheitsamt Nürnberg (2016); Psychologische Beratung, AP Institut Nürnberg (2015)

· Curriculare Fortbildung in der Hakomi-Methode, Uta Günther & Hans-Joachim Diehl, Nürnberg, Heidelberg & Maroldsweisach (2014), www.hakomi.de

· Kreative Gestalt-Therapie, Sabine Schuhmann, Nürnberg (2009-2011), www.sabineschuhmann.de

 

Wenn also der Schuh passt,
vergessen wir den Fuß,

wenn der Gürtel passt,
vergessen wir den Bauch,

wenn´s im Herzen stimmt,
vergessen wir alles Für und Wider.

 
Chuangtse